Rudern lernen in der Lübecker Frauen-Rudergesellschaft

Jedes Frühjahr gibt es die Möglichkeit, das Rudern und unseren Verein in einem mehrwöchigen Schnupperkurs kennenzulernen. So kannst Du herausfinden, ob Rudern ein Sport für Dich sein kann. Viele Mitglieder unseres Vereins unterstützen die Ausbilderinnen.

 

Vorkenntnisse (außer Schwimmen können) sind nicht erforderlich, eine normale sportliche Konstitution und die Bereitschaft, sich auf neue Bewegung und den Mannschaftssport einzulassen reichen völlig aus!

Schnupperkurs

An zwei Auftakttagen beginnen wir mit einer theoretischen Einführung, Kennenlernen des Vereinsgeländes und ersten Ruderversuchen. Auch die Ruderschülerinnen lernen sich kennen. Danach finden die Rudertermine zwei mal wöchentlich statt. In dieser Zeit lernst Du den Umgang mit den Booten (Booteschleppen gibt es als Extra-Krafttraining dazu ;-), Rudertechnikgrundlagen, Kommandos und Rudermanöver.

 

Am Ende des Schnupperkurses kannst Du entscheiden, ob Du dem Verein eintreten möchtest und somit die Ausbildung bis zum Ende des Jahres mit der Freiruderprüfung abschließen willst (die Prüfung kannst Du auch im nächsten Jahr machen). Über den Sommer hinweg werden Deine  Fähigkeiten und Kenntnisse geprüft und im Herbst gibt es einen Theorieabend inkl. Prüfung. Die Freiruderprüfung ist damit abgeschlossen. Du bist freigerudert und somit berechtigt, selbständig ein Boot zu führen.

Rudern lernen in der Lübecker Frauen-Rudergesellschaft

Ausbildung 2017


aktuelle Schnupperkurs-Termine

 

Info und Anmeldung schnupperkurs@lfrg.de

 

Du hast den Schnupperkurs verpasst? Dann schreib uns. Wir finden eine Lösung.
schnupperkurs@lfrg.de

Download
Freiruderpruefung_LFRG_2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 96.7 KB
Download
Theorie Rudern_LFRG-LRG_2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 723.5 KB